my.modelvita.com

Netzwerk zum Modelmagazin

wie man sich kleidet wie ein Mädchen Boss

Die Bestsellerautorin von "#Girlboss" spricht Polyesterhosen, nackt (zu Hause) und der eine Trend, den sie wünscht, würde verschwinden.
Wenn du nicht von der Nasty Gal-Gründerin Sophia Amoruso gehört hast, ist es Zeit, wieder unter den Felsen zu kriechen, aus dem du herausgekommen bist. Seit dem Start ihres Vintage-eBay-Shops im Jahr 2006 hat die Unternehmerin ihr Nasty Gal-Online-Mode-Imperium aufgebaut, geliebt für ihre erschwingliche und provokante Namensgeber-Linie, ganz zu schweigen von einer sich entwickelnden Liste gleichgesinnter Labels und einer beeindruckenden Auswahl an Vintage.


In diesen Tagen macht Amoruso ihre Einzelhandelszauberei von ihrem neu geprägten Firmensitz in Los Angeles aus, wo sie neben 300 Mitarbeitern ihr Unternehmen mit einem Jahresumsatz von über 100 Millionen Dollar betreut. Wir haben Amoruso einen Besuch in ihrem Corporate Pad abgestattet Mekleid.de, einen Tag nachdem ihr neues Buch #Girlboss - Teil Memoiren, Teil Business Guide - auf der New York Times Bestsellerliste gelandet ist. Zwischen den Aufnahmen (während derer Amoruso auf Bitte von Amoruso eine Kakophonie von Furzgeräuschen machte, um sie dazu zu bringen, ein Lächeln für die Kamera zu zaubern), schmiedete Amoruso ihren eigenen Stil - und gab uns ein paar Hinweise, wie man sich kleidet wie ein Mädchen Boss, natch.

Seitenaufrufe: 4

Kommentar

Sie müssen Mitglied von my.modelvita.com sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden my.modelvita.com

Models International

Neu hier?

Antworten findest Du hier

 

Support / Verstoss

AGBs und Diclaimer

© 2018   Erstellt von modelvita.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen